Schweriner Schloss

Schweriner Schloss

Umgeben vom Schweriner See und vorgelagert der Schweriner Innenstadt fasziniert das Schweriner Schloss in seiner einmaligen Verbindung von Architektur und Landschaft.

Das ehemalige Residenzschloss in Schwerin ist einer der bedeutendsten Bauten des Historismus in Deutschland.

Unter Einbeziehung von Renaissancebauten aus dem 16. und frühen 17. Jahrhundert mit Terrakottaschmuck bzw. Ziergiebeln entstand zwischen 1843 und 1857 die heutige Schlossansicht.

Die Umgestaltung des Schlosses erfolgte nach den Plänen der Baumeister Georg Adolph Demmler und Friedrich August Stüler im Stile der Neorenaissance. Starken Einfluss auf den Entwurf übten dabei die französischen Renaissanceschlösser aus, insbesondere das Schloss Chambord an der Loire.

Besonders sehenswert im Museum des Schlosses sind die großherzöglichen Repräsentationsräumen in der Festetage, wie z.B. Thronsaal und Ahnengalerie, sowie in der Beletage Wohn- und Gesellschaftsräume wie Speise-, Tee-, Blumenzimmer und Sylvestergalerie.

In den ehemaligen Kinderzimmern sind kostbare Porzellane aus Meißen, Berlin und aus anderen europäischen Manufakturen sowie höfische und mecklenburgische Malerei aus dem 18. und 20. Jahrhundert zu sehen. Einen Besuch sind auch der Burggarten und die Orangerie wert.

Neben der Funktion als kulturelle Begegnungsstätte ist das Schloss auch Sitz des Landtages von Mecklenburg-Vorpommern.

Sehr beliebt und gut besucht sind auch die alljährlichen SCHLOSSFESTSPIELE SCHWERIN.

Das Schweriner Schloss können Sie bei einem Stadtrundgang zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten Schwerins entdecken.

Schweriner Schloss

ca. 71 km entfernt

Lennéstraße 1
19053 Schwerin

Tel.: 0385 5252920

Das könnte Sie interessieren:

Essen & Trinken

alles anzeigen: Essen & Trinken (12) »

Restaurant "Das Gewölbe" im Gutshotel Groß Breesen
 

Restaurant "Das Gewölbe" im Gutshotel Groß Breesen

18276 Zehna (OT Groß Breesen)

ca. 9 km entfernt

Genießen Sie mit allen Sinnen die Individualität und herzliche Gastlichkeit. "Das Gewölbe" ist ein gemütliches Restaurant mit Bar und Weinkeller. Wir kochen frisch meistens mit regionalen Produkten.

MS "Condor" Fahrgastschifffahrt Dobbertin
 

MS "Condor" Fahrgastschifffahrt Dobbertin

19399 Dobbertin

ca. 18 km entfernt

Gleiten Sie fast geräuschlos auf dem naturgeschützten Dobbertiner Sees dahin. Genießen Sie die intakte Natur und die Silhouette des Klosters Dobbertin. Es gibt Angebote für Gruppen und Sonderfahrten.


Unterkünfte

alles anzeigen: Unterkünfte (59) »

3- und 4-Sterne Ferienwohnungen Pardun
 

3- und 4-Sterne Ferienwohnungen Pardun

19395 Plau am See

ca. 22 km entfernt

Zwei komfortabel ausgestattete Ferienwohnungen für 2 bis 4 Personen liegen in einer gepflegten Gartenanlage. Der Plauer See mit Badestelle und die Altstadt sind max. 500 m entfernt.

Fewo Steinhäuser
 

Fewo Steinhäuser

19395 Barkow

ca. 26 km entfernt

2 Fewos für 2 bzw. 2-4 Personen zwischen Plau am See und Lübz in der Mecklenburger Seenplatte. Ideal zum Baden, Wandern, Radfahren sowie Tagesausflüge an die Ostsee, nach Schwerin, Waren oder Malchow.


Angebote

alles anzeigen: Angebote (79) »

Radeln und Erholen
 

Radeln und Erholen

19395 Plau am See

ca. 21 km entfernt

von der Ferienanlage und "Zum See" in Plau am See

Erholsame Tage im Gutshaus
 

Erholsame Tage im Gutshaus

19395 Barkow (Gemeinde Barkhagen)

ca. 25 km entfernt

angeboten vom Gutshaus Barkow zwischen Plau am See und Lübz